Vorberichte 14./15. Dez. 2013

Herren I zu Gast bei der TSG Augsburg

(DH) Zum letzten Spiel der Hinrunde treten die Herren des TSV am Sonntag um 16:00 Uhr bei der TSG Augsburg an.
Auch diese Spiel ist noch nicht gewonnen, die TSG rangiert derzeit mit 7:9 Punkten auf dem sechsten Platz und hat schon durch das Unentschieden beim TSV Neusäß gezeigt, dass sie durchaus in der Lage sind mit jeder Mannschaft in der Liga mitzuhalten.
Vor Allem die Abwehr der Egautaler muss sich wieder stabilisieren, wenn man nicht den Anschluss an die Spitze verlieren und im Mittelfeld der Tabelle überwintern will.
Zwar stellt die Wengert-Truppe mit im Schnitt über 31 Toren pro Spiel immer noch die beste Offensive der Liga aber in den letzten Spielen zeigten sich in der Defensive immer wieder große Schwächen. Gerade die Absprache und Konsequenz in den Abwehraktionen muss sich dramatisch verbessern, um die zwei Punkte mit nach Hause nehmen zu können.

Herren II empfangen Meitingen II

(DH) Eine Woche nach dem Duell der ersten Mannschaften, treffen diese Woche die Reserven des TSV Wittislingen und des TSV Meitingen am Samstag um 16:00 Uhr in Wittislingen aufeinander.
In den letzten Spielen haben die jungen Wittislinger meist gut gespielt und waren über weite Strecken ebenbürtig oder sogar besser als der Gegner. Leider fehlte am Schluss immer die nötige Cleverness und Konstanz über die komplette Spieldauer.
Diese Woche wollen die Jungs vor heimischer Kulisse die Negativserie von drei Siegen in Folge beenden und das Jahr mit einem Sieg abschließen.

Auch B-Jugend auswärts in Augsburg

(TH) Am Sonntag Mittag sind die B-Jugend Mädels zu Gast bei der TSG Augsburg. Um den dritten Tabellenplatz über die Weihnachtspause zu sichern, müssen die Mädels von Beginn an wach sein und aus den Fehlern des verlorenen Spiels gegen Mering lernen.