Vorbericht 30.Nov. 2014

Herren zu Gast beim Tabellenführer SV Mering
Am Sonntag um 17:00 Uhr sind die Wittislinger Herren zu Gast beim Tabellenführer und BOL-Absteiger SV Mering.
Die Gastgeber die letztes Jahr noch im schwäbischen Oberhaus auf Punktejagt waren, haben bisher nur gegen die Mitfavoriten aus Friedberg und Donauwörth Punkte liegen gelassen. Für die jungen Egautaler wird das definitiv keine leichte Aufgabe werden, auch weil die Meringer in dieser Saison von dem alten Bekannten Rene Schnitzlein, welcher letzte Saison schon mit den Bäumenheimern gegen den TSV auf der Bank saß, trainiert werden. Allerdings wären die zwei Punkte sehr wichtig, könnte man doch mit einem Sieg an den eben genannten Bäumenheimern vorbeiziehen und auf Platz Sieben der Tabelle vorrücken. Das Trainiergespann Daumann/Wengert kann vorrausichtlich auf den kompletten Kader zurückgreifen. Sollte man an die gute Leistung aus der Vorwoche anknüpfen und noch die ein oder andere Schwäche in der Abwehr abstellen können, wäre der zweite Sieg auf gegnerischem Boden in dieser Saison durchaus denkbar. (DH)